Kunst hat Recht(e)

Die rechtlich gesicherte (Eigen)Vermarktung ihres Schaffens gewinnt für bildende Künstler im deutschsprachigen Raum zunehmend an Bedeutung. Als Kreative sind sie heute nicht mehr nur Schöpfer, sondern auch Manager ihrer Kunstwerke. So werden Grundkenntnisse im ...
29,90 €
*inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Keine Bewertungen
Kunst hat Recht(e)
29,90 €
Bestell-Nr. 93618
Auf Lager.
29,90 €*

Die rechtlich gesicherte (Eigen)Vermarktung ihres Schaffens gewinnt für bildende Künstler im deutschsprachigen Raum zunehmend an Bedeutung. Als Kreative sind sie heute nicht mehr nur Schöpfer, sondern auch Manager ihrer Kunstwerke. So werden Grundkenntnisse im Urheberrecht für Künstler in diesen Ländern immer wichtiger. Dies gilt ebenso für Aussteller, Eventveranstalter, Kunstdesigner, Galeristen, Sponsoren und für Juristen, denen der Schutzbereich des Urheberrechts, gerade in Hinblick auf neue Verwertungs- und Vermarktungsformen, nicht immer in seinem vollen Ausmaß und den sich daraus ergebenden Implikationen bekannt ist. Dieses Buch enthält u. a. zahlreiche Vertragsmuster und für den Laien verständliche, juristisch präzise Gesetzestexte.

Von Wolfgang Lorentz. 287 Seiten. Format 21 cm x 27,7 cm. Softcover.

Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung zu diesem Artikel abgeben zu können.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten