Auswahl verfeinern
CASTELL 9000

CASTELL 9000

CASTELL 9000 - ein echter Klassiker unter den Bleistiften - wurde 1905 von Alexander Graf von Faber-Castell auf den Markt gebracht. Qualität und die feine Abstufung der Härtegrade haben ihn zum bevorzugten Arbeitsgerät von Künstlern und Zeichnern werden lassen. Seine Mine ist vollständig mit dem Holzmantel verleimt und deshalb besonders bruchgeschützt. Erhältlich ist der CASTELL 9000 in 16 verschiedenen Härtegraden und macht ihn damit zu einem idealen Bleistift für alle Anwendungen im technischen und künstlerischen Bereich.

Sortierung:
Sortierung:

CASTELL 9000 – die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick:

  • Bleistift höchster Qualität zum Schreiben, Zeichnen und Skizzieren
  • Umweltfreundlicher Lack auf Wasserbasis
  • Extra bruchfeste Mine durch Spezialverleimung SV
  • Erhältlich als Einzelstift in 16 Härtegraden oder im Set