Auswahl verfeinern
Marmorieren

Marmorieren

Marmorieren ist eine faszinierende Technik im Bastelbereich. Lassen Sie sich begeistern! Tauchen Sie Gegenstände in ein Wasserbad mit an der Oberfläche schwimmender Mamorierfarbe und überzeugen Sie sich selbst von den tollen Effekten. Verschiedene Farbtöne können miteinander vermischt werden, um bezaubernde Effekte zu erzielen.

 Je nach Farbe können unterschiedlichste Materialien durch Marmorieren gestaltet werden:

  • Holz
  • Glas
  • Stein
  • Styropor
  • Kunststoff
  • Metall
  • Stein
  • Terracotta
  • Papier

Marmorieren ist ideal für gemeinsame Arbeiten in…

  • Kindergarten
  • Schule
  • Familie

In unserem Sortiment finden Sie alles was sie brauchen, um Ihr Marmorier-Projekt gelingen zu lassen!

  • Marmorierfarbe
  • Marmoriergrund
  • Pinsel
  • Papier

umfassendes Zubehör zum Marmorieren

Außerdem haben wir noch einige Tipps und Erfahrungswerte für die Vorbereitung und das Marmorieren selbst zusammengestellt.

Nutzen Sie zum Marmorieren ein Gefäß, das groß genug ist, um das zu marmorierende Werkstück komplett eintauchen zu können. Wenn das Gefäß nicht schmutzig werden soll, können Sie zuvor eine Tüte in den Eimer geben. Auch hier ist es wichtig, dass die Tüte nicht zu groß ist, da Sie sonst falten wirft, die dann beim eintauchen des Werkstücks stört und die Farbe wieder abwischen könnte. Wichtig ist beim Marmorieren auch das Verdrängungsvolumen zu berücksichtigen und das Gefäß nicht bis zum Rand füllen.
Beim Marmorieren sollte darauf geachtet werden, dass die Farbe dem Wasser immer mittig zugegeben wird. Mit einem Holzstab wird anschließend die Farbe nach Belieben verteilt. Dann nehmen Sie einen staub- und fettfreien Gegenstand und tauchen diesen entweder gerade oder mit leichter Drehbewegung ins Wasser. Beim herausziehen des Gegenstandes pusten Sie vorsichtig die Farbe ab. Somit bildet sich keine zweite Farbschicht mehr. Zum Schluss muss der Gegenstand nur noch trocknen.

Viel Spaß beim Marmorieren!