Auswahl verfeinern
Zeichenkohle + Zeichenkreide

Zeichenkohle + Zeichenkreide

Hier finden Sie unsere Kategorie für Zeichenkohle und Zeichenkreide. Entdecken Sie unser umfangreiches Produktangebot von Zeichenkohlen in unterschiedlichen Farbtönen und Härtegraden, gut durchdachte Zeichenkreide-Sortimente, ideal geeignet zum Skizzieren, Vorzeichnen, aber auch Ausführen, Reißkohle- und Nero-Stifte, Grafit-Spezialstifte und vieles mehr.

Sortierung:
1 2 3
Sortierung:
1 2 3

Sie möchten gerne kreativ werden mit Zeichenkohle und Zeichenkreide, dann finden Sie in unserem Webshop genau die richtigen Produkte dafür. Ganz egal, ob passionierter Beginner oder erfahrener Zeichenkreide-Virtuose, unsere vielfältige Produktpalette bietet für jeden den passenden Artikel. Vom Zeichenkreide-Stift über extradicke Zeichenkohle bis hin zu hochwertigen Zeichenset Komplettausstattungen im edlen Holzkoffer, die sich auch hervorragend als ansprechende Geschenkidee eignen.

Bei KREATIV finden Sie Zeichenkohle und Zeichenkreide der renommiertesten Hersteller

  • FABER-CASTELL
  • CRETACOLOR®
  • DERWENT
  • Royal & Langnickel
  • GERSTAECKER
  • CONTÉ À PARIS
  • STAEDTLER®

Mit Zeichenkreide der Fantasie freien Lauf lassen

In unserem Webshop finden Sie Zeichenkreide in Stiftform, als Quadrat oder in der klassischen Rundform. Ausgezeichnet zum Zeichnen und Malen in Kindergarten, Schule oder Uni, in Hobby und Beruf. Die Zeichenkreide eignet sich sowohl optimal für feine Skizzen als auch beeindruckende Portraits. Zeichenkreide ist ein perfektes Ausdrucksmittel für ein- und mehrfarbige, detaillierte Zeichnungen und auch für Skizzierungen.

Zeichenkohle - eines der ersten Künstlermaterialien der Menschheitsgeschichte

Viele Höhlenzeichnungen belegen, dass schon seit Urzeiten mit Kohle gezeichnet wurde. Im Mittelalter wurde Zeichenkohle weniger geschätzt und vornehmlich zum Skizzieren oder zu Übungszwecken genutzt. Erst als im 15. Jahrhundert Handzeichnungen zu größerer Anerkennung gelangten und man verbesserte Fixiermethoden entwickelte, wurde Zeichenkohle vermehrt  für Gestaltungen ganzer Kunstwerke genutzt.  Die Fixierungen wurden zumeist mit Hilfe von Leim, beziehungsweise mit Leimbädern, durchgeführt. In der Gegenwart sind Zeichnungen mit Zeichenkohle eine sehr beliebte und gebräuchliche Zeichentechnik, was sie vor allem den modernen Fixiermöglichkeiten durch Aufsprühen verdanken. Zeichenkohle lässt sich hervorragend mit Graukreiden kombinieren. Hierdurch werden die Gestaltungsmöglichkeiten der verschiedene Grautöne deutlich erhöht, ohne dass dabei der ursprüngliche Charakter von Zeichnungen mit Zeichenkohle verloren geht.