HAHNEMÜHLE Velour Pastellpapierblock

Hellweiß, ca. 260 g/qm, für Pastell- und Ölpastellkreiden. Ermöglicht einen maximalen Farbabrieb, auch bei harten Kreiden. Bewährte Qualität. Inhalt 10 Blatt.
ab 17,59 €
* inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
1 Bewertung
Hahnemuehle Hahnemuehle Hahnemuehle
HAHNEMÜHLE Velour Pastellpapierblock 24 cm x 32 cm
  17,59 €
Bestell-Nr. 16712
Auf Lager.
  17,59 €*

HAHNEMÜHLE Velour Pastellpapierblock 30 cm x 40 cm
  28,82 €
Bestell-Nr. 16713
Auf Lager.
  28,82 €*

HAHNEMÜHLE Velour Pastellpapierblock 36 cm x 48 cm
  32,61 €
Bestell-Nr. 16714
Nicht auf Lager.
  32,61 €*
Bitte benachrichtigen

Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte tragen Sie hierzu Ihre eMail-Adresse ein.

  • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte eMail-Adresse angeben.

  • Ich möchte den Newsletter abonnieren

Hellweiß, ca. 260 g/qm, für Pastell- und Ölpastellkreiden. Ermöglicht einen maximalen Farbabrieb, auch bei harten Kreiden. Bewährte Qualität. Inhalt 10 Blatt.

Bewertungen zu diesem Artikel
14.03.2019
Madeleine
Für mich das beste und schönste Papier für Pastell und Kohle. Die Samtoberfläche ist weltweit einzigartig und erlaubt körnungsfreie Striche, erstaunlich feine Details und vor allem eine beachtliche Farbtiefe. Man kann sich stückchenweise an das gewünschte Ergebnis rantasten und die Stifte brechen nicht. Tolle Ergänzung zum Pastelmat von Clairefontaine. Einziger Nachteil: Die Oberfläche ist wahnsinnig empfindlich. Jedes Fusselchen und Körnchen bleibt darauf haften. Man muss beim Arbeiten also sehr aufpassen und darf nur eine Plastikunterlage (z. B. eine Tüte) unter der Zeichenhand verwenden, um Reibung zu vermeiden. Denn was einmal drauf ist, bleibt drauf. Radieren kann man nicht. Dadurch muss man auch beim Vorzeichnen der Linien sehr behutsam sein. Lediglich mit einem Knetradierer lassen sich Striche abmildern. Mit diesem gehen auch Staubreste und Fremdkörper gut weg. Vorteil dieser haftenden Struktur: Fixieren ist unnötig.
Das Papier ist schneeweiß, was ich durchaus als Nachteil sehe. Wer nämlich wie ich falsch gesetzte Kohlestriche mit weißen Stiften übermalen will, sieht hinterher einen Gelbstich, weil weiße Farben nie schneeweiß sind, im Gegensatz zum Papier. Aber gut, das fällt nur bei entsprechenden Zeichnungen auf.
Auch die Dicke des Papiers könnte höher sein. Es ist eher labbrig und Knicke und Druckstellen sind leider viel zu schnell drin und gehen auch nicht mehr raus.
Das Papier erfordert eine geübte Hand, ist also nicht für Anfänger geeignet! Aber wer damit umgehen kann, erhält geniale Ergebnisse.
Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung zu diesem Artikel abgeben zu können.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers die Verwendung von Cookies deaktivieren und den Online-Shop mit einigen funktionellen Einschränkungen nutzen. Eine detaillierte Beschreibung aller verwendeten Cookies, sowie die dazugehörigen Opt-Out-Links zur Deaktivierung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

OK